Frühlingskarte

Hallo Ihr Lieben!
Da es draußen so trübe und trist ist, zeige ich Euch heute eine frühlingshafte Karte, die mit der Sunburst-Technik entstanden ist. Ich finde diese Technik einfach klasse, weil man damit hervorragend Papierreste verbrauchen kann, denn davon haben wir ja eine ganze Menge, oder?


Einfach ein paar farblich zusammenpassende Designpapiere und geprägten Foto- oder Zeichenkarton zuschneiden, angeordnen  und fertig. Eine sehr gute Anleitung hierzu findet Ihr  hier.
Hiermit verabschiede ich mich auch schon wieder. Ich muss meine freien Tage noch mit vielen Basteleien ausfüllen ;o)
Vielen Dank für Euren Besuch und ein schönes Wochenende!
Liebe Grüße
Uschi

Kommentare

  1. Liebe Uschi
    die Karte ist ja traumhaft schön geworden!
    Hätten wir nur schon wieder Frühling!
    Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende!
    Sei lieb gegrüßt Gisela

    AntwortenLöschen
  2. Da hast Du den Frühling schon wunderbar eingefangen!!
    Schaut richtig toll aus!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein wirkungsvolles Kärtchen liebe Uschi....das ist wirklich eine ganz tolle Technik....danke für den link...

    Für das neue Jahr wünsche ich dir alles Gute und Liebe...

    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend, sei ganz lieb gegrüßt von Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Uschi deine Karten sind wunderschön geworden
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich eine sehr schöne Papierverarbeitung und die Karte ist total wirkungsvoll!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  6. liebe uschi, ich wünsche dir alles gute fürs neue jahr....du warst ja sooooo fleissig....und dein restekärtlein ist dir zauberhaft gelungen....
    liebe grüsse
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Uschi,
    wow, das sieht traumhaft schön aus....gefällt mir sehr gut.
    LG Michaela

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Merci

Schwedischer Rahmen

Kleine Elfe