Bokeh-Technik

Hallo Ihr Lieben!
Momentan ist sie in aller Munde: Die Bokeh-Technik. Auch mich hat der Effekt fasziniert und deshalb habe ich sie gleich mal ausprobiert nach einer tollen Anleitung von Stempelmami.

Und weil es soviel Spaß gemacht hat, ist gleich noch ein zweite entstanden.

Jetzt freue ich mich auf Karneval. Ich werde nämlich die freien "tollen Tage" ausgiebigst zum Basteln nutzen.
Ich danke für Euren Besuch und wünsche Euch allen einen schönen Feierabend!
Liebe Grüße
Uschi

Kommentare

  1. Liebe Uschi,
    Vielen Dank für die tolle Inspiration. Von der Technik hatte ich noch nichts gehört. Da ich aber gerade auf der Suche nach neuen Inspirationen war, kam mir dein Blogeintrag gerade recht. Ich habe schon die ersten Hintergründe für Lesezeichen gemacht und bin begeistert!

    Wann basteln wir mal zusammen?

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. wow, zwei ganz wunderschöne Werke, sehen grandios aus, ganz ganz toll!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. wow, wow, liebe Uschi, ich bin begeistert, was für wirkungsvolle Karten....die schauen beide fantastisch aus....ganz lieben Dank auch für den Anleitungslink, da muß ich doch gleich mal schauen gehen.

    Habe einen tollen Tag, ganz liebe Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Uschi, wunderschön! Von der Technik hatte ich bisher auch noch nichts gehört. Deine beiden Werke sind einfach wow !!!! Total toll und Dir wunderbar gelungen. Ich habe mal gleich in die Anleitung geschaut. Es scheint ziemlich aufwendig zu sein, aber das Ergebnis überzeugt total.
    Viele liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  5. Guten morgen Uschi,
    ja die Technik finde ich auch echt Spannend!
    Und du hast zwei wunderschöne Karten dit dieser Technik erstellt!
    Beide gefallen mir sehr, sehr gut!
    Herzliche Wochenend Grüße zu dir schicke
    Britta

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Uschi,
    zwei wunderschöne Karten präsentierst Du uns hier wieder. Ganz bezaubernd . Die Technik hat was.Habe ich bis jetzt auch noch nicht ausprobiert.
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.
    Ganz liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Die Karten sind sooo schön geworden, mein Favorit ist die zweite, das sind "meine" Farben.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Wow Uschi die Karten sind ja der Hammer. Die Technick muß ich mir doch gleich mal anschauen. Danke für den Link.
    Zu deiner Frage auf meinem Blog , ja das sind die neuen Stifte von SU .Das Papier hol ich immer bei Pepierwelten in Euskirchen. Das ist etwas stärkeres Druckerpapier. Frag mich jetzt aber bitte nicht nach dem Namen , denr fällt mir im Moment nicht ein . :-)Wenn ich es wieder weiß sag ich dirs noch . Marlene wüßte den Namen jetzt bestimmt :-)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  9. Wow, die Karten sind absolut genial. Habe mir gerade erst einmal die Anleitung angeschaut. Das werde ich mit Sicherheit auch mal ausprobieren.

    LG, Kiki

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Merci

Schwedischer Rahmen

Schokolade geht IMMER!