Mädchenkarte

Hallo Ihr Lieben!
Nachdem ich mich in den letzten Wochen vermehrt mit meiner Cameo beschäftigt habe, war mir heute doch nochmal nach den "guten alten Stempeln" und ganz besonders nach einem Motiv von Sarah Kay. Nach wie vor liebe ich diese romantischen Motive heiß und innig und für den heutigen Beginn des schönen Wonnemonats Mai, finde ich diese Karte sehr passend.


Die Rosen sind aus Filz gestanzt und aufgerollt und coloriert habe ich das Motiv mit Aquarellstiften.
Wie Ihr auf dem zweiten Foto erkennen könnt, habe ich das Motiv noch mit dem Glitzerstift "Wink of Stella" bearbeitet. Dabei ist mir leider etwas blaue Farbe von der Jenas auf den Arm geraten; aber sooo schlimm, dass ich es nicht mehr hätte verwenden können, finde ich es jetzt nicht; nur ärgerlich!
Ich wünsche Euch noch einen schönen 1. Mai und morgen einen guten Start in die neue Woche!
Liebe Grüße
Uschi

Kommentare

  1. Hallo Uschi, deine Karte ist ganz toll geworden. Süss, daß das Mädchen ihre Füße aus dem Rahmen hängen läßt, schöne Idee.

    Liebe Grüße
    Marlene

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Uschi, ein sehr niedliche Sarah Kay Kärtchen ist Dir da gelungen. Die Idee, das Mädel in den Rahmen zu setzen finde iche einfach genial. Die Blümchen aus dem Filz passen sehr schön zu Deinem gewählten Designpapier und sehen so schön kuschelig aus. Ein Kärtchen voller Romantik. Sarah Kay Motive sind einfach auch so süß!
    Liebe Grüße Uschi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Merci

Schwedischer Rahmen

Kleine Elfe