Schwedischer Rahmen

Hallo Ihr Lieben!
Bei einem Streifzug durch das www habe ich am Wochenende bei Basteltante Doreen einen phantastisch dekorierten Ribba Bilderrahmen vom schwedischen Möbelhaus entdeckt. Ich war so begeistert, dass ich diesen direkt nachbasteln musste. 
Und da ich diese schöne Szene auch abends genießen möchte,habe ich noch eine Beleuchtung hinein gefriemelt. Ich finde, der Aufwand hat sich gelohnt.


Ist es nicht toll, was man mit so einem tiefen Bilderrahmen alles machen kann?
Heute habe ich direkt noch ein paar neue Kugeln gekauft, weil ich ein Exemplar ganz bestimmt verschenken möchte.
Ich danke für Euren Besuch und wünsche Euch einen schönen Abend!
Liebe Grüße
Uschi

Kommentare

  1. Liebe Uschi, der Rahmen ist wunderschön geworden, toll! Liebe grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schööööön! Was für eine tolle Idee, schön, dass du sie aufgegriffen hast und dein Werk hier zeigst. Ich bin restlos begeistert. Mal sehen, ob ich mal zu Ikea komme, das würde ich doch glatt mal nachmachen!!
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. traumhaft schööööööön, liebe uschi....ich kann dich guuuuut verstehen, was du für eine freude mit dem rahmen hast....
    liebe grüssels...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  4. Einfach nur Hammerschön!
    Beleuchtet! Klasse, liebe Uschi!
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das ist ja mega schön geworden!!! Die Weihnachtszeit kann kommen!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  6. Wow Uschi der Rahmen sieht aber toll aus. Und mit der Beleuchtung ist er noch viel schöner !!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Uschi, wunderschön ist Dein Rahmen geworden. Ohne Beleuchtung wirkt er schon ganz klasse, aber mit Beleuchtung ist er der Hammer. Großartig, wie die kleinen Lichtlein die verschiedenen Ebenen erlauchten. Eine schöne Ausführung und abends bei einem schönen Tee eine tolle Romantik!
    Wünsche Dir noch einen schönen Sonntag und scicke Dir liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  9. WOW Uschi das schaut wunderschön aus und dann auch noch mit Beleuchtung, einfach zauberhaft.

    Liebe Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  10. Hallöchen Uschi,
    wow, fer sieht ja toll aus, gefällt mir sehr gut,
    liebe Grüße Michaela

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Uschi,
    ich habe auch schon Ribba Rahmen gearbeitet. Allerdings mit den Häusern von SU und da habe ich die Lichterkette in den inneren Rahmen geklebt. Bei dir sieht das aus als wäre das Licht dazwischen oder hinter dem Ribba (der übrigens total klasse aussieht). Würdest du mir verraten, wo du die Lichterkette (?) befestigt hast? Ich würde den Rahmen gerne nacharbeiten.
    Ganz liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Merci

Kleine Elfe